Schulhort

Vorstellung der Hortarbeit an der „Kleinen Grundschule im Grünen“ Moßbach

Erzieherteam: In unserem Schulhort sind 3 Staatlich anerkannte Erzieherinnen tätig.

Organisationsform: Wir arbeiten in offener Hortarbeit. Die Kinder der 1. Klasse werden schrittweise in die Gruppe integriert.

Der Hort ist integrativer Bestandteil des ganztägigen Konzeptes unserer Grundschule. Die Erzieher betreuen die Kinder während der Mittagspause.

  • Überwiegend unter ihrer Aufsicht fertigen die Schüler in dieser Zeit ihre Hausaufgaben an.
  • Den Kindern der 1. Klasse bieten wir eine Mittagsruhe an.

Im Rahmen des Mehrpädagogensystems sind wir Erzieher auch unterrichtsbegleitend eingesetzt. Im Projekt Tastschreiben unter Leitung von Frau Hintzsche erlernen die Schüler der 3. Klasse die regelgeleitete Bedienung der Computertastatur. Die Schüler der Klasse 2 erhalten dieses Angebot als besondere Fördermaßnahme. Die Betreuung der Schüler während der Freistunden wird ebenfalls durch das Erzieherteam abgesichert. Die Kinder besuchen z.B. die Schulbibliothek, spielen auf unserem gut ausgestatteten Spielplatz oder erhalten andere Beschäftigungsangebote.

Auch nach Unterrichtsschluss bietet der Hort einen wichtigen Sozialraum für unsere Kinder. Sie finden hier einen Ort zum Träumen, Entspannen, Erzählen, Freunde finden und um sich auszuprobieren.

Inhaltliche Akzente unserer Arbeit

  • Einen breiten Raum nimmt die Entwicklung der Kreativität unserer Kinder ein. Dazu zählen die verschiedensten künstlerischen Projekte unter Einbeziehung vielfältiger Materialien wie: Papier, Pappe, Holz, Wolle, Ton und Textilien.
  • Singen und Tanzen dient auch der Vorbereitung von Festen und Feiern.
  • Zum Kochen und Backen steht uns am Nachmittag die gut ausgestattete Schulküche zur Verfügung.
  • Für gemeinsame Spiele können wir auch den Turnraum nutzen.
  • Natürlich nutzen wir auch unseren schönen Hortraum zum gemeinsamen Spielen, Erzählen und Vorlesen.

Besondere Höhepunkte werden gemeinsam vorbereitet

  • Alle Kinder können ihren Geburtstag im Hort feiern. Dafür bereiten wir 1x im Monat eine Geburtstagsfeier vor.
  • In regelmäßigen Abständen finden bei uns Hortfeste wie z.B. Herbstfest, Weihnachtsfeier, Frühlingsfest, Schuljahresabschlussfest statt.

Auch in den Ferien herrscht bei uns ein interessantes Hortleben. Unsere Ferienwochen stehen immer unter einer bestimmten Thematik. Die Ferienöffnungszeiten werden am Anfang des Schuljahres gemeinsam mit den Eltern beraten. Für vorher festgelegte Wochen bieten wir verlängerte Öffnungszeiten von 7:30 – 16:30 Uhr an.